Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing nach M. Mongan
Juli-Kurs: 08.07. | 15.07. | 22.07. | 29.07.2020 (findet zur "alten" Uhrzeit statt: 17:30 - 20:00 Uhr)
September-Kurs: 02.09. | 09.09. | 16.09. | 23.09.2020
Oktober-Kurs: 30.09. | 07.10. | 14.10. | 21.10.2020

jeweils Mittwoch von 08:00 bis 10:30 Uhr
[der Termin am Morgen wurde gewählt, da hier die "Gefahr" des Einschlafens während der tiefen Entspannung & Hypnose anders als am Abend reduziert wird und so die Techniken, des Programmes optimal wirken können]

 

HypnoBirthing ist ein geburtsvorbereitender Kurs, der sich an Schwangere und deren Geburtsbegleiter/in richtet. Er bereitet auf eine (selbst)bewusste, natürliche und stärkende Geburt vor.

 

Ihr lernt, in Kontakt mit Euch und Eurem Körper zu kommen und die Kraft des physiologischen Geburtswissens zu nutzen und zu unterstützen. HypnoBirthing möchte Ängste, die sich um die Geburt drehen, in Zuversicht und Gelassenheit umwandeln. Mit Hilfe des Programms bereiten wir Euren Geist darauf vor, was Euer Körper unter der Geburt leisten wird. So wird es Euch möglich sein, Euer Baby entspannt und im eigenen Rhythmus zu empfangen. Das Programm unterstützt dabei, mit Schmerzen unter der Geburt umzugehen und diese zu reduzieren. Zudem wird Ängsten entgegen gewirkt, die unnötige Geburtsinterventionen nach sich ziehen können. Durch das Programm kann das Risiko von Stimmungseinbrüchen während der Wochenbettzeit entgegen reduziert werden.

 

Inhalte:
- physiologische Prozesse, die die Geburt anbahnen und vollenden
- Atemtechniken
- Entspannungspositionen und -techniken
- Methoden der Tiefenentspannung
- Geburts-Hypnose-Übungen
- Übungen der vorgeburtlichen Beziehungsgestaltung & Bindung
- Geburtsplanung
- Geburtspositionen
- Übungen zur partnerschaftlichen Unterstützung während Schwangerschaft und Geburt

 

Kursleiterin: Bea

www.beziehungsweise-leipzig.de

 

Kosten: 290€ für Mama & GeburtspartnerIn inkl. Buch, CD, Skripte zur Hypnose-Anleitung 

 

Anmeldung: post@beziehungsweise-leipzig.de